Kernen.
Ein 62-jähriger Motorradfahrer hat bei einem Unfall in Kernen leichte Verletzungen erlitten. Am Samstag (04.05.) hatte ein 35-jähriger Honda-Civic-Fahrer gegen 15 Uhr die Landstraße von Rommelshausen her kommend befahren. Er übersah laut Polizei den Motorradfahrer im Kreisvekehr am Ortseingang von Stetten. Der Motorradfahrer stürzte, verletzte sich aber laut Polizei glücklicherweise nur leicht, weil er Schutzkleidung trug. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro.