">

Kernen Feuerwehreinsatz wegen Küchenbrand

Kernen-Stetten. In der Nacht auf Mittwoch rückten Feuerwehr und Polizei in Richtung Kantstraße aus. Dort geriet gegen Mitternacht eine elektrisch betriebene Wanduhr wohl aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Diese fiel herunter und setzte dadurch darunter befindliche Handtücher und Altpapier in Brand. Die beiden Bewohnerinnen wurden durch den Rauchmelder auf den Umstand aufmerksam und verließen das Haus unverletzt. Das kleinere Feuer konnte rasch gelöscht werden. Der Sachschaden an der Uhr samt Wand und Tapete wird auf 2000 Euro geschätzt.

 

  • Bewertung
    9
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!