Kernen.
Eine 22-jährige Mercedes-Fahrerin hat am Samstagabend (07.09.) in Rommelshausen laut Polizei die Vorfahrt eines 53-Jährigen missachtet. Beim Zusammenstoß entstand laut Polizei ein Schaden von insgesamt 11.000 Euro. Gegen 19.48 Uhr hatte die Frau mit  ihrem Mercedes die Wagnerstraße befahren. An der Kreuzung mit der Mozartstraße beachtete sie die Vorfahrt eines 53 Jahre alten Fordfahrers nicht, welcher die Mozartstraße befuhr und von rechts kam. Beide Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich.