Korb.
Eine 25-jährige Audi-Fahrerin fuhr am Montagabend (15.04.), kurz vor 21 Uhr an der Ausfahrt Waiblingen-Nord von der B14 ab und wollte anschließend nach links auf die Kreisstraße 1858 in Richtung Korb abbiegen. Hierbei übersah sie eine 20-jährige BMW-Fahrerin, welche die K 1858 in Richtung Korb befuhr. Diese konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 9500 Euro, verletzt wurde aber zum Glück niemand. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.