Kornwestheim Drei Angreifer schlagen Mann krankenhausreif

Kornwestheim.
Drei Angreifer haben einen 25 Jahre alten Mann in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg) in der Nähe einer Gaststätte krankenhausreif geschlagen. Als zwei 24 und 25 Jahre alte Zeugen den Streit schlichten wollten, seien sie von dem Trio bedroht worden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein Mann habe einem der Schlichter ein Messer an den Hals gehalten und ihn bedroht.

Darauf seien beide Zeugen und das am Boden liegende Opfer geflüchtet. Der Verletzte meldete sich bei der Polizei, die ihn mit einer Stichwunde am Oberkörper in eine Klinik brachten.

Der Grund für den Gewaltausbruch war zunächst unklar. Der schwer verletzte Mann habe in der Nacht zunächst einen der drei Angreifer kennengelernt, später seien die anderen Männer hinzugekommen, teilte die Polizei mit. Ein Streit habe sich entzündet, die drei Täter hätten auf ihr Opfer eingeprügelt. Die Männer flüchteten nach Angaben der Polizei mit einem dunklen Auto ohne Beleuchtung.

  • Bewertung
    1
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!