Leutenbach Update: Lkw prallt gegen Baum

, aktualisiert am 13.02.2018 - 10:29 Uhr

Leutenbach.
Zwischen Leutenbach und Schwaikheim hat es am Dienstagvormittag (13.02.) einen Unfall gegeben. Ersten Informationen der Polizei zufolge war ein Lkw gegen 8.40 Uhr von der Schwaikheimer Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Der Fahrer blieb unverletzt. Er gab gegenüber unserer Zeitung an, er sei von Leutenbach in Richtung Schwiakheim gefahren. Dort sei ihm ein Fahrzeug entgegen gekommen, das seinen Fahrstreifen nicht einhielt. Er sei deshalb ausgewichen, von der Straße abgekommen, die Böschung hinunter gefahren und schließlich gegen einen Obstbaum geprallt Der Fahrer blieb unverletzt.

Weil aus dem stark beschädigten Unfallfahrzeug Betriebsstoff ausliefen, rückte die Freiwillige Feuerwehr Schwaikheim unter der Leitung des Kommandanten Herrn Rauleder zur Unfallörtlichkeit aus. Die umweltgefährdenden Stoffe konnten somit großteils mit Bindemittel abgefangen werden. Zur Bergung des Lkw musste ein Abschleppkran hinzugezogen werden.

Die Fahrbahn war während dieser Maßnahmen einspurig befahrbar. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 50 000 Euro.

  • Bewertung
    16
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!