Leutenbach.
Der 52 Jahre alte Lenker eines Opel Zafira fuhr am Freitag gegen 15.30 Uhr aus der Straße "Am Überbach" nach links auf die L1127 in Richtung B14 ein. Hierbei übersah er das von links kommende, in Richtung Ludwigsburg fahrende Motorrad eines 28-jährigen Motorradfahrers. Dieser musste stark bremsen, kam hierbei zu Fall und rutschte samt Motorrad einige Meter auf der Fahrbahn entlang. Das Motorrad kam im Straßengraben zum Liegen. Es kam zu einer leichten Berührung zwischen dem der Kawasaki und dem Opel. Der Zweiradfahrer wurde mit dem Sanka in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.