Murrhardt Autofahrerin weicht Bus aus und kracht in Leitplanke

Symboldbild Foto: Pixabay-CCO-Creative Commons

Murrhardt.
Auf der Landesstraße L 1149 zwischen Kirchenkirnberg und Oberneustetten hat es am Montagmorgen (02.09.) einen Unfall gegeben. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer eines Omnibusses gegen 07.20 Uhr auf der Strecke unterwegs, als er in einem Waldstück in einem Kurvenbereich auf die Gegenfahrspur geriet. Eine entgegenkommende Opel-Fahrerin musste daraufhin nach rechts ausweichen und krachte dabei mit ihrem Auto in die Leitplanke. Laut Polizeibericht sei der Busfahrer ohne anzuhalten weiter in Richtung Oberneustetten gefahren.

Die Autofahrerin wurde nicht verletzt. Der Schaden liegt bei circa 2500 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Murrhardt unter Tel. 07192/5313 zu melden.

  • Bewertung
    1

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!