Murrhardt.
Der Polizei wurde am Donnerstagnachmittag mitgeteilt, dass ein zwölfjähriger Junge, der mit zwei Kameraden unterwegs war, an der Fußgängerampel in der Bahnhofstraße am Bahnhof aus einem weißen Transporter heraus von zwei Männern verdächtig angesprochen worden sei. Die Polizei nahm die Mitteilung ernst, sprach mit dem Jungen gesprochen und war auch vor Ort. Die Kripo geht auf Grund der Umstände mittlerweile aber davon aus, dass keine konkrete Gefahr für die Jungs bestand.