Ostalbkreis Katzen angeschossen und schwer verletzt

Symbolbild. Foto: Pixabay/CC0 Public Domain

Rosenberg-Hummelsweiler.
In Rosenberg-Hummelsweiler (Ostalbkreis) sind zwei Katzen mit einem Luftgewehr angeschossen und schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Tat wurde bereits am vergangenen Mittwoch begangen, der Polizei aber jetzt erst gemeldet. Die Polizei Ellwangen sucht nach Zeugen.

  • Bewertung
    1
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!