Plüderhausen.
Ein 25-Jähriger wurde am Dienstagabend gegen 20 Uhr von einem Bekannten an den Bahnhof gelockt. Dort angekommen, wurde er von zwei Männern verprügelt. Das Opfer trug diverse Verletzungen davon und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.