Plüderhausen.
Der Wagen einer 50-Jährigen hat sich am Sonntagmorgen (24.11.) gegen 5.30 auf der B29 mehrfach überschlagen. Die Fahrerin wurde verletzt. Sie war mit ihrem VW Polo in Richtung Aalen auf der B29 unterwegs gewesen, als sie mit ihrem Auto zwischen den Anschlussstellen Plüderhausen und Waldhausen laut Polizei aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern geriet. Das Auto kollidierte mit der Mittelleitplanke und überschlug sich mehrfach, bis es am rechten Fahrbahnrand liegen blieb. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 07181/204-0 zu melden.