Plüderhausen.
Ein betrunkener 30-Jähriger hat sich am späten Dienstagabend mit seinem Toyota überschlagen. Laut Polizeibericht hatte der Mann um 20.43 Uhr auf der Kreisstraße von Welzheim-Breitenfürst in Richtung Walkersbach die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. In der Folge überschlug er sich mit seinem Pkw, wodurch wirtschaftlicher Totalschaden von circa 1.500 Euro entstand. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme veranlasst. Die Ermittlungen dauern an.