Plüderhausen.
Da wackeln die Sonnenblumen in der Milchkanne auf der Bühne, und die Girlanden unterm Zeltdach bekommen den vollen Brass. Beschwingt kann die Blasmusik sein. Sie bringt den Bigband-Swing. Oder gleich den Groove einer Rockkapelle. Die Performance der acht Orchester hätte kaum unterschiedlicher sein können. Gut so. Die Leistungsschau der Stadtkapellen und Musikvereine brachte Girlanden zum Wackeln.
 
In Plüderhausen fand das erste Blasmusikfestival im Kreis statt. Noch ist nicht klar, ob die Macher des ersten Blasmusikfestivals dem gelungenen Erstling was zweites hinten drein schicken.