Plüderhausen Zwei Fußgänger von Pkw erfasst

Symbolbild. Foto: ZVW/Gaby Schneider

Plüderhausen. Eine 14-Jährige und ein 17-Jähriger sind am Mittwoch (09.05.) in Plüderhausen von einem Auto erfasst worden. Die beiden wurden dabei leicht verletzt.

Ein 68-Jähriger hatte gegen 13.45 Uhr mit seinem Mercedes von der Bahnhoftstraße in die Hauptstraße abbiegen wollen. Er fuhr zunächst an die Einmündung heran. Als der dann anfuhr, überquerte gleichzeitig die 14-Jährige und der 17-Jährige die Fahrbahn. Beide wurden von dem Pkw erfasst. Der Rettunsgdienst brachte die Verletzten ins Krankenhaus.

Laut Polizeibericht wurde wohl durch den automatischen Bremsassistenten im Mercedes Schlimmeres verhindert.

  • Bewertung
    4

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!