Premiere bei FIFA 20 Videospiel-Klassiker erstmals mit dem VfB-Stadion

Erstmals können VfB-Fans im EA-Klassiker auch in ihrem Lieblingsstadion auf Torejagd gehen. Foto: ZVW/Benjamin Büttner

Stuttgart. Noch knapp einen Monat müssen sich Fans der Videospielreihe "FIFA" gedulden. Am 27. September erscheint das neue "FIFA 20" und erstmals können Gamer dann auch im Stadion des VfB Stuttgart spielen.

Neben der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena sind beim Klassiker von EA Sports auch 17 weitere Stadien aus der 1. und 2. Bundesliga verfügbar:

  • WWK Arena (FC Augsburg)
  • Olympiastadion (Hertha BSC)
  • Wohninvest Weserstadion (SV Werder Bremen)
  • Signal Iduna Park (Borussia Dortmund)
  • Düsseldorf Arena (Fortuna Düsseldorf)
  • Commerzbank-Arena (Eintracht Frankfurt)
  • PreZero Arena (TSG 1899 Hoffenheim)
  • Rhein-Energie-Stadion (1. FC Köln)
  • Red Bull Arena (RB Leipzig)
  • BayArena (Bayer 04 Leverkusen)
  • Opel Arena (1. FSV Mainz 05)
  • Borussia Park (Borussia Mönchengladbach)
  • Veltins-Arena (FC Schalke 04)
  • Volkswagen Arena (VfL Wolfsburg)
  • Volksparkstadion (Hamburger SV)
  • HDI-Arena (Hannover 96)
  • Max-Morlock-Stadion (1. FC Nürnberg)

In der Allianz Arena des FC Bayern München kann künftig hingegen nicht mehr gespielt werden. Der FIFA-Konkurrent "Pro Evolution Soccer (PES) 2020" hat sich nicht nur die offizielle Team-Lizenz der Münchner geschnappt, sondern exklusiv auch die Münchner Arena. Am italienischen Club Juventus Turin hat sich PES ebenfalls die Rechte gesichert. Das Team um Superstar Christiano Ronaldo heißt deshalb im neuen FIFA "Piemonte Calcio".

Das Spiel wird für den PC, die PlayStation 4, die Xbox One und die Nintendo Switch erhältlich sein.


WhatsApp-Newsletter zum VfB Stuttgart

  • Schneller und einfacher geht's nicht: VfB-News direkt auf's Handy per WhatsApp. Mit unserem VfB-Newsletter bleiben Sie auf Ballhöhe und sind immer bestens informiert. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich anmelden können
  • Sie haben unseren ZVW-WhatsApp-Newsletter bereits abonniert und wollen zusätzlich noch den VfB-Newsletter erhalten? Dann schicken Sie uns einfach via WhatsApp eine kurze Nachricht und wir schalten Sie für unseren neuen Service frei.
  • Bewertung
    1
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!