Remis gegen Bielefeld Gomez-Treffer reicht dem VfB nicht zum Sieg

Stuttgart.
Im Spitzenspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Arminia Bielefeld gab es am Montagabend keinen Sieger. Vor 54.302 Zuschauer trennten sich die Top-Teams des Unterhauses zum Abschluss des 25. Spieltages mit einem 1:1 (0:0). Ein Treffer von Mario Gomez reichte der Matarazzo-Elf nicht zum Sieg. Bielefelds Joker Cebio Soukou sicherte der Arminia einen wichtigen Punkt im Kampf um die Meisterschaft.

Das Zweitliga-Gipfeltreffen konnte über weite Strecken den hohen Erwartungen an das Duell der heimstärksten Mannschaft (VfB, 30 Punkte aus zwölf Spielen) gegen das auswärtsstärkste Team (Bielefeld, 27 Punkte aus zwölf Spielen) nicht gerecht werden. In Durchgang eins belauerte sich das Führungsduo der Liga. Der VfB agierte zaghaft und fehlerbehaftet. Die Arminia setzte vor allem auf lange Bälle in Richtung Top-Torjäger Fabian Klos und engte im Mittelfeld die Kreise von Stuttgarts Spielmacher Daniel Didavi geschickt ein.

Durchgang zwei begann dann deutlich schwungvoller und nachdem Jonathan Clauss mit einem strammen Schuss an Kobel gescheitert war (50.), schlug die Stunde von Stürmer-Oldie Mario Gomez. Der 34-Jährige köpfte freistehend eine Gonzalez-Flanke in den Bielefelder Kasten (74.) und brachte die Cannstatter Kurve zum Kochen. Doch die Freude über den Führungstreffer währte nur kurz. In der 77. Minute war der kurz zuvor eingewechselte Cebio Soukou zur Stelle und erzielte nach einem Einwurf den 1:1-Endstand.

Mit dem einen Zähler aus dem Schwabenland halten die Ostwestfalen (51 Punkte) ihre Tabellenführung. Der VfB schiebt sich mit nun 45 Punkten am Hamburger SV (44 Punkte) vorbei auf den zweiten Tabellenplatz.


VfB Stuttgart - DSC Arminia Bielefeld 1:1 (0:0)

Stuttgart: Kobel - Stenzel, Badstuber, Phillips - Endo, Mangala (83. Klimowicz) - Gonzalez, Castro, Didavi, Wamangituka (78. Massimo) - Gomez (73. Karazor)

Bielefeld: Ortega - Brunner, Pieper, Nilsson, Hartherz - Prietl (65. Soukou), Kunze, Hartel (90.+1 Salger), Clauss, Yabo (65. Schipplock) - Klos

Schiedsrichter: Bastian Dankert (Rostock)

Tore: 1:0 Mario Gomez (53.), 1:1 Soukou (77.)

Zuschauer: 54.302 

Gelbe Karten: Mangala (33.) / Prietl (19.), Pieper (86.)

  • Bewertung
    5
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

 

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!