Bezirksligist SV Unterweissach muss für die kommende Saison einen neuen Trainer suchen. Giuseppe Iorfida hat dem Verein mitgeteilt, dass er ihn zum Saisonende verlassen wird. Iorfida ist seit dreieinhalb Jahren Trainer beim SVU, gewann mit dem Bezirksligisten 2019 den Bezirkspokal. Iorfida: „Vier Jahre sind eine lange Zeit als Trainer“. Er müsse diesen Schritt nun machen, „um mich als Trainer weiterentwickeln zu können“, sagt der Trainer mit A-Lizenz. Ralf Noack, Vorstand Sport beim SVU: „Für mich und den Verein ist das eine sehr harte Entscheidung. Aber der Verein, der Trainer und die Mannschaft haben in den letzten 3,5 Jahre sehr offen und vertrauenswürdig zusammengearbeitet, so dass ich die Entscheidung vollkommen akzeptieren und respektieren kann.“