">

Fellbach Haus geräumt: Brennender Kühlschrank

Fellbach-Oeffingen.
Vermutlich wegen eines technischen Defekts hat am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr ein Kühlschrank in einem Mehrfamilienhaus in der Jahnstraße gebrannt. Ein Bewohner hatte den Kühlschrank in Betrieb genommen, der daraufhin sofort Feuer fing. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr Fellbach, die mit mehreren Löschfahrzeugen und 30 Mann anrückte, bekämpften die Bewohnern mit Feuerlöschern. Sowohl die anwesenden Personen wie auch die Bewohner des gesamtem Hauses verließen vorsorglich das Haus. Es entstand beim Brand ein Inventarschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Nachdem die Räume gut belüftet worden sind, durften alle Betroffenen wieder zurück in die warme Stube. Verletzt wurde niemand.

 

  • Bewertung
    7
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!