Sat.1-Show "Catch!" Hanna Klein spielt Fangen mit Luke Mockridge

Tom Beck, Bart van der Linden, Felix Streng und Hanna Klein. Foto: SAT.1/Willi Weber

Schorndorf/Köln.
Läuferin Hanna Klein von der SG Schorndorf hat bei einer neuen Sat1-Show mitgemacht. Die 25-Jährige ist am Freitag, den 7. Dezember um 20.15 Uhr bei "Catch! Der große Sat.1 Fang-Freitag" zu sehen. Ihr Freund Marcel Fehr, der ebenfalls Läufer bei der SG Schorndorf ist, war ebenfalls zur Aufzeichnung nach Köln angereist, allerdings nur als eventueller Ersatzmann.

Fangen spielen - aber kein Kinderspiel

"Catch!" ist eine Sport-Event-Show, bei der die Teilnehmer sich gegenseitig fangen müssen. Laut Pressemitteilung sei das allerdings alles andere als ein Kinderspiel. Auf spektakulären Hindernis-Flächen, an der Hauswand entlang oder draußen über Container müssen vier Teams in verschiedenen Fang-Disziplinen antreten. Jede Mannschaft besteht aus vier Spielern, die von einem prominenten Kapitän angeführt werden. Im Team von Hanna Klein ist das Schauspieler Tom Beck. Außerdem dabei sind der Parkour-Läufer Bart van der Linden sowie der Sprinter und Weitspringer im Behindertensport Felix Streng.

Weitere Kapitäne sind Sänger Wincent Weiss, Comedian Luke Mockridge und Moderatorin Jeannine Michaelsen.

  • Bewertung
    3
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!