Rems-Murr-Sport Urbach steigt in die Landesliga auf

Die Frauenmannschaft des SC Urbach. Foto: privat

Die Fußballerinnen des SC Urbach haben sich vorzeitig die Meisterschaft in der Regionenliga, Staffel 1, gesichert und steigen in die Landesliga auf.

Im zweiten Jahr in der Regionenliga hat es zwei Spieltage vor Schluss geklappt. Zwar wollten die Urbacherinnen vorne mitspielen, dass es aber sogar zur Meisterschaft reichen würde, das, so Trainer Oliver Krötz, „war zu Saisonbeginn eher Traum als Ziel“.

In den vergangenen Jahren ging es bei den Urbacherinnen stetig bergauf. In der Saison 2013 qualifizierten sie sich für die Bezirksliga, im Jahr darauf gelang schon die Meisterschaft in der Bezirksliga und somit der Aufstieg in die Regionenliga. Hier gelang dem Neuling sofort Platz vier. Da das Team komplett zusammenblieb, stiegen die Erwartungen für die Saison 2016/2017.

Früher Sieg gegen Ex-Landesligisten

Trainer Krötz: „Spätestens als wir im zweiten Saisonspiel den starken Absteiger aus der Landesliga, den VfR Murrhardt, mit 1:0 besiegten, war klar, dass wir um den Titel mitspielen können.“ Das bestätigte der SC spätestens, als er am vorletzten Vorrunden-Spieltag Meisterschaftsfavorit Westernhausen/Krautheim bezwang und sich die Herbstmeisterschaft sicherte.

In der Rückrunde führten zwar einige verletzungsbedingte Ausfälle zu einer Schwächephase, allerdings schwächelte auch Westernhausen, und in Murrhardt gelang ein Unentschieden. So stand schließlich – mit dem 4:1-Sieg gegen Absteiger Bühlerzell/Bühlertann – bereits zwei Spieltage vor Schluss die Meisterschaft fest.

Klassenerhalt möglichst bald sichern

In der Landesliga wird es deutlich schwieriger werden, zumal mit Sabrina Levai eine wichtige Spielerin wegen einer Knie-Operation lange ausfallen wird. So lautet das Ziel, den Klassenerhalt möglichst bald zu sichern. Der Kader bleibt überwiegend zusammen und soll durch ein, zwei landesligataugliche Spielerinnen ergänzt werden.

  • Bewertung
    1
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.