Remshalden.
Ein 22-jähriger Lkw-Fahrer hat am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr auf der B29 bei Remshalden einen Auffahrunfall verursacht. Laut Polizeibericht war der 22-Jährige bei stockendem Verkehr auf einen vor ihm fahrenden VW aufgefahren.Beim Zusammenstoß zwischen dem MAN-Lkw und dem Auto entstand ein Gesamtschaden von 9000 Euro. Verletzt wurde niemand.