Remshalden.
Ein 25-jähriger Fiat-Fahrer verursachte am Dienstagabend, gegen 19.20 Uhr in der Rathausstraße einen Auffahrunfall, bei dem eine 51 Jahre alte Dacia-Fahrerin leicht verletzt wurde. Der Sachschaden an den beiden Autos liegt laut Polizei bei jeweils rund 2000 Euro.