Remshalden.
Zwei Feuerwehreinsätze innerhalb einer halben Stunde: Ein Altpapiercontainer ist laut Polizei am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr in der Dammstraße ausgebrannt. Die Feuerwehr habe den Brand schnell gelöscht, Sachschaden sei mit Ausnahme des Altpapiers nicht entstanden. Kurz vor 20 Uhr wurden einer aktuellen Pressemitteilung zufolge dann drei qualmende Mülleimer im Bereich der Bahnhofsunterführung in Grunbach gemeldet. Dort sei Altpapier entzündet worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.