Remshalden.
Eine Störung der Telefon- und Internetanschlüsse hat es in den vergangenen Tagen im Remshaldener Ortsteil Hebsack gegeben. Wie die Telekom auf Anfrage unserer Zeitung mitteilt, waren etwa 100 Anschlüsse betroffen. Zunächst sei es wegen eines defekten Bauteils in einem Verteilerkasten nur zu temporären Ausfällen gekommen. Dann sei am Donnerstagabend um 17.17 Uhr das betroffene Teil komplett ausgefallen. Am Freitag um 15.30 Uhr sei die Störung behoben gewesen, so die Telekom-Pressestelle.