Remspark Waiblingen Real erlaubt Tupperdosen an der Frischetheke

Ab sofort können Kunden bei Real ihre Einkäufe an der Frischetheke in mitgebrachte Behälter verpacken lassen. Foto: obs/real GmbH

Waiblingen.
Ab August können sich Kunden "in nahezu allen" Real-Märkten Wurst-, Käse- und Fleisch in eigene Mehrwegbehälter verpacken lassen. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag in einer Pressemitteilung mit. Darüber hinaus bestehe die Option, in den Real-Filialen, die Heißgetränke anbieten, diese in selbst mitgebrachte Mehrwegbecher abzufüllen.

Auch im Real im Remspark kann künftig mit Tupperdose & Co. eingekauft werden, teilte eine Mitarbeiterin auf Nachfrage mit. 

In einem nächsten Schritt will das Unternehmen nach eigener Aussage das Problem von Plastikabfällen in der Obst- und Gemüseabteilung in Angriff nehmen. Plastikbeutel sollen beispielsweise bis Ende 2020 komplett abgeschafft werden. Bereits jetzt könnten Kunden waschbare Mehrwegnetze verwenden, heißt es in der Pressemitteilung.

Eine Übersicht von anderen Händlern in Waiblingen, die Mehrwegbehälter akzeptieren, finden Sie hier.

  • Bewertung
    5

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!