Rundschlag Liebe mich! Tu’s!

Blick aus dem Fenster: So richtig nach Frühling sieht’s schon wieder nicht aus. Mal sehen, ob wir diesem Tag wenigstens irgendwas Gutes abgewinnen können.

Heute vor 65 Jahren trat die dänische Rechtschreibreform in Kraft, dabei wurde ein neuer Buchstabe eingeführt, das „å“ – der kleine Kreis oben drauf heißt übrigens, kein Witz, „Bolle“.

Nicht so interessant? Okay. Heute vor 125 Jahren wurde die englische Football League gegründet. Schon besser, oder?

Aber auch nicht wirklich faszinierend.

Heute vor 126 Jahren wurde Chico Marx geboren. Leider ist seine historische Leistung im Vergleich zu der des deutlich humorloseren Namensvetters Karl fast vergessen – das Mitglied der Komikertruppe Marx Brothers erfand beim Klavierspiel die sogenannte „Pistolenfingertechnik“. Falls Sie’s mal gesehen haben, werden Sie’s nie wieder vergessen.

Falls Sie’s nie gesehen haben, wollen Sie’s vermutlich auch nicht wissen.

Au Backe, das scheint heute ja echt ein gebrauchter Tag zu sein.

Aber Moment – heute vor 50 Jahren wurde die abendländische Kultur revolutioniert! Und zwar hiermit:

Liebe mich, tu’s! Du weißt, ich liebe dich. Ich werde immer treu sein. Also bitte: Liebe mich, tu’s! Jemand zum Lieben, jemand Neues, jemand zum Lieben, jemand wie dich.

Und das war auch schon der ganze Text – aber was will man mehr? This is my definition of „Frühlingsgefühle“! Sie haben’s erkannt? Heute vor 50 Jahren erschien die LP „Please, please me“ der Beatles, mit dem Song „Love me do“.

  • Bewertung
    2