Schorndorf.
Bei einem Arbeitsunfall am Freitagmorgen (17.1.) ist ein 38 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Transportierte der 38-Jährige einen Baumstamm mit einem Radlader, als sein Fahrzeug kurz vor 9.30 Uhr auf einem Wiesengrundstück in der Hinteren Rambachstraße kippte. Rettungskräfte lieferten den Fahrer des Radladers in ein Krankenhaus ein. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.