Schorndorf.
Am Dienstag gegen 18.00 Uhr wurde 36-jähriger Fußgänger frontal von einem BMW erfasst, als er die Schlichtener Straße überqueren wollte. Die 66-jährige BMW-Fahrerin hatte den Mann übersehen, als sie von der Schlichtener Straße in die Weilhelm-Maybach-Straße abbiegen wollte. Der Fußgänger wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.