Schorndorf Brand in alter Lederfabrik

, aktualisiert am 11.03.2019 - 10:03 Uhr

Schorndorf.
Gegen 1 Uhr am Sonntagmorgen (10.03.) wurden Flammen und Rauch im ersten Obergeschoss der ehemaligen Lederfabrik an der Ecke Vorstadtstraße und Heinkelstraße gemeldet. In einem Zimmer war Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr rückte mit fünf Fahrzeugen und 27 Mann an und musste sich über die mit Holzbrettern verschlossenen Fenster Zugang verschaffen. Der Brand, der sich auf zwei Quadratmetern ausgedehnt hatte, war rasch gelöscht. Das Gebäude wurde nach Personen abgesucht. Neben der Feuerwehr Schorndorf und dem Rettungsdienst waren auch mehrere Streifen vor Ort.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

  • Bewertung
    26

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!