Schorndorf Drei Birken stark beschädigt

Eine Birke (Symbolbild). Foto: Pixabay

Schorndorf. Drei Birken in der Wiesenstraße werden nach Einschätzung von Experten bald absterben und müssen dann gefällt werden. Unbekannte hatten diese angebohrt und in die Bohrlöcher eine unbekannte Flüssigkeit eingefüllt. Das teilte die Polizei am Mittwoch Nachmittag mit. 

Die Bäume stehen zwischen einem Spielplatz und einem Kindergarten. Hinweise auf die Verursacher nimmt die Polizei in Schorndorf unter Tel. 07181/2040 entgegen.

  • Bewertung
    3

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!