Schorndorf Pedelec-Fahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Symbolbild. Foto: ZVW/Gaby Schneider

Schorndorf.
Eine Pedelec-Fahrerin ist bei einem Unfall am Montag schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die 55-Jährige auf dem Radweg an der Feuerseestraße in Richtung Uhlandapotheke unterwegs. Eine 79-Jährige wollte mit ihrem Pkw in die Einfahrt der Apotheke einbiegen, übersah die Pedelec-Fahrerin und erfasste sie. Die 55-Jährige wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.
 

  • Bewertung
    4
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!