Schorndorf.
Am Samstag gegen 18:45 Uhr befuhr ein 80-Jähriger mit seinem Fahrrad die Welzheimer Straße in Richtung Haubersbronn. Auf Höhe der Tankstelle fuhr er unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn. Dabei stürzte er direkt vor einem Pkw. Die Lenkerin dieses Pkw konnte nicht mehr ausweichen und fuhr dem bereits am Boden liegenden Radfahrer über das Bein. Der Radfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.