">

Schorndorf Zeugen von Unfallfluchten gesucht

Symbolbild. Foto: Habermann / ZVW

Schorndorf.
Beim Rückwärtsausparken beschädigte ein Autofahrer am Donnerstag gegen 20.00 Uhr auf einem Parkplatz im Ebersbacher Weg einen geparkten Pkw Toyota. Der Unfallverursacher entfernt sich danach unerlaubt von der Unfallstelle.

In der Nacht von Mittwoch 20 Uhr auf Donnerstag 7 Uhr wurde im Epplerinweg ein geparkter Pkw Nissan beschädigt. Auch hier flüchtete der Verursacher, der einen Schaden von rund 500 Euro hinterließ.

Im selben Zeitraum kam ein bislang unbekannter Autofahrer in Welzheim in der Silcherstraße aus unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Dabei streifte er den am linken Fahrbahnrand geparkten Pkw VW. Es entstand Sachschaden von rund 2000 Euro.

Hinweise auf die geflüchteten Autofahrer nimmt die Polizei in Schorndorf unter Tel. 07181/204110 entgegen.

  • Bewertung
    0
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!