SchoWo 2016 Schwätzen, singen, sehen: SchoWo-Seniorennachmittag

Schwätzen, singen, sehen: SchoWo-Seniorennachmittag Foto: Schneider / ZVW

Schorndorf. Schwätzen, singen, sehen – zu den vier obligatorischen S des SchoWo-Seniorennachmittags ist am Dienstag noch ein fünftes S dazugekommen: die Sonne.

Mit den Schorndorfer Senioren meint es aber auch eine ganze Reihe von großzügigen Sponsoren gut, die diese Veranstaltung seit Jahren überhaupt erst möglich macht. Schließlich gibt’s für die über 70-jährigen Schorndorfer nicht nur ein von Ulrich Kommerell moderiertes Unterhaltungsprogramm auf der Bühne, sondern jeweils ein Gratis-Würstle samt Getränke-Gutschein und ein Stück Kuchen. Fast 7000 Einladungen haben die Vereinsgemeinschaft und die Stadtverwaltung in diesem Jahr wieder verschickt. Und so konnte nicht nur die Böhmische Blaskapelle Charivari vor vollem Marktplatz auftreten, sondern auch die Tanzabteilung der SG und die Reutener Klosterbrüder, zu denen im Übrigen auch Helmut Argauer gehört: Hobby-Gitarrist, Polizeichef aus Schwäbisch Gmünd und neuerdings auch kommissarischer Leiter des Schorndorfer Polizeireviers. Bild: Schneider

  • Bewertung
    1
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!