Rudersberg-Schlechtbach. 
Unbekannte haben einen Stromkasten am Bahnübergang, mehrere Anzeigetafeln am Bahnhof sowie die Bushaltestelle der Keltersiedlung mit rechten Parolen und Symbolen beschmiert. Davon erfuhr die Polizei nach eigenen Angaben am Sonntagabend. Der Tatzeitpunkt sei bisher unbekannt. Unter den verwendeten Symbolen sind laut einem Polizeisprecher SS-Runen und die sogenannte "Schwarze Sonne", die aus drei übereinandergelegten Hakenkreuzen besteht. Außerdem sei an einer Stelle der Spruch "white pride worldwide" zu lesen. Dieser findet sich im Logo von "Stormfront", einem der größten Internetforen der internationalen rechtsextremen Szene, gegründet von einem ehemaligen Ku-Klux-Klan-Anführer aus den USA. In Deutschland und Frankreich wurde das Forum im Jahr 20002 wegen rassistischer und antisemitischer Inhalte aus dem Index der Google-Suche entfernt. Hinweise auf die Täter nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181 2040 entgegen.