Stuttgart Akolo wechselt vom VfB Stuttgart nach Frankreich

Stuttgarts Chadrac Akolo auf der Ersatzbank. Foto: Tom Weller/Archiv Foto: dpa

Stuttgart.
Offensivspieler Chadrac Akolo verlässt den VfB Stuttgart. Der 24-Jährige wechselt zum französischen Club SC Amiens, wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte. Der französische Erstligist leiht Akolo zunächst aus und wird ihn nach dieser Saison fest verpflichten. In zwei Jahren beim VfB bestritt der Kongolese 38 Bundesligaspiele und erzielte fünf Tore.

  • Bewertung
    0
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!