Stuttgart-Bad Cannstatt 14-Jährige in Bus sexuell belästigt

Symbolbild. Foto: Pixabay.com / CC0 Public Domain

Stuttgart-Bad Cannstatt. Zwei Jugendliche haben am Samstagabend (20.04.) eine 14-Jährige in einem Bus belästigt. Die Kripo sucht nun Zeugen.

Wie die Polizei mitteilt, stieg das Mädchen gegen 20.40 Uhr am Wilhelmsplatz in den Bus und setzte sich im Fahrzeugheck an einen Fensterplatz. Die beiden Jugendlichen stiegen ebenfalls ein und setzten sich links von ihr auf die nebeneinander befindlichen Plätze. Als die 14-Jährige am Burgholzhof aussteigen wollte, fasste einer der Jugendlichen ihr beim Vorbeigehen an den Po. 

Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen zum Vorfall. Die beiden Tatverdächtigen sollen zwischen 16 und 20 Jahre alt und circa 1,65 groß gewesen sein. Sie trugen Jeanshosen. Einer der beiden hatte dunkle, der andere auffallend rötliche Haare. 

Wer Hinweise geben kann, sollte sich unter Tel. +4971189905778 melden.

  • Bewertung
    4

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!