Stuttgart.
Streikankündigung der Gewerkschaft EVG bei der Deutschen Bahn (Warnstreik) voraussichtlich ab Montag, 10. Dezember. "Die Gewerkschaft EVG hat Streikmaßnahmen bei der Deutschen Bahn angekündigt. Es ist davon auszugehen, dass es zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr kommen wird. Sobald uns genaue Informationen über die Streikmaßnahmen vorliegen, werden wir Sie informieren", teilt der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) mit. Welche Bahnen und Bahnhöfe betroffen sind, ist noch unklar. Die EVG hat die Tarifverhandlungen mit der DB AG in der vierten Runde ergebnislos abgebrochen. Nun sind Warnstreiks unweigerlich die Folge.