Stuttgart-Zuffenhausen Vierjähriger bei Unfall tödlich verletzt

Symbolbild. Foto: Schneider / ZVW

Stuttgart-ZuffenhausenBei einem Verkehrsunfall in der Schwieberdinger Straße hat ein vier Jahre altes Kind am frühen Dienstagabend tödliche Verletzungen erlitten. Rettungsdienst und ein Notarzt waren vor Ort und kümmerten sich um das schwer verletzte Kind.

Sie brachten es in ein Krankenhaus, wo es eine Stunde später verstarb. Die Mutter, die wenige Meter vor dem Kind auf dem Gehweg lief sowie der Vater, der kurz darauf hinzukam, erlitten einen schweren Schock und mussten von Notfallhelfern betreut werden.

Laut Polizeibericht befuhr ein 59 Jahre alter Mann gegen 17.40 Uhr mit seinem Mercedes die Schwieberdinger Straße und bog bei der Hausnummer 60 nach rechts in die dortige Grundstückseinfahrt ein. Hierbei übersah er offenbar den Vierjährigen, der sich mutmaßlich in genau diesem Moment hingekniet hatte, eventuell um sich die Schuhe zu binden.

Der schwere Wagen überrollte das Kind. Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer +4971189904100 in Verbindung zu setzen.

  • Bewertung
    5
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!