Tankstellenüberfall in Stuttgart Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

Symbolbild. Foto: pixabay (CC0 Public Domain)

Stuttgart-Wangen. Die Polizei sucht nun mit mehreren Echtbildern nach dem Unbekannten, der am frühen Mittwochmorgen eine Tankstelle an der Hedelfinger Straße überfallen und mehrere Hundert Euro Bargeld erbeutet hat.

Der Tatverdächtige wird auf etwa 30 Jahre, bei einer Körpergröße von 165 bis 180 Zentimetern geschätzt. Neben einer schlanken Statur, wirkt sein äußeres Erscheinungsbild laut Polizei Stuttgart südländisch.

Bekleidet war der Unbekannte mit einer blauen, verwaschenen Jeans, einer dunklen Winterjacke mit Kapuze und auffallend weißen Turnschuhen.

Von privater Seite wurden für Hinweise, die zur Ermittlung oder Ergreifung des Täters führen, eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt. Die Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen bestimmt und nicht für Personen, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört. Über die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtsweges entschieden.

Hinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

  • Bewertung
    3

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!