Transfer zu Stade de Reims Anastasios Donis verlässt den VfB Stuttgart

Verlässte den VfB Stuttgart: Anastasios Donis. Foto: ZVW/Danny Galm

Stuttgart/Reims.
Der Wechsel-Hickhack um Anastasios Donis hat kurz vor dem Ablauf der Transferfrist doch noch ein Ende gefunden: Der griechische Nationalspieler wird vom VfB Stuttgart zunächst bis zum Saisonende zum französischen Erstligisten Stade de Reims verliehen. Anschließend besteht für die Franzosen eine Kaufverpflichtung, sollten sie den Klassenverbleib schaffen.

Anastasios Donis war im Sommer 2017 von Juventus Turin zum VfB gewechselt. In den vergangenen beiden Jahren bestritt der Offensivspieler 42 Bundesligaspiele, in denen er sieben Tore erzielte. Hinzu kommen zwei Einsätze im DFB-Pokal. In der laufenden Saison blickt der 23-Jährige auf einen Kurzeinsatz zurück. 


WhatsApp-Newsletter zum VfB Stuttgart

  • Schneller und einfacher geht's nicht: VfB-News direkt auf's Handy per WhatsApp. Mit unserem VfB-Newsletter bleiben Sie auf Ballhöhe und sind immer bestens informiert. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich anmelden können
  • Sie haben unseren ZVW-WhatsApp-Newsletter bereits abonniert und wollen zusätzlich noch den VfB-Newsletter erhalten? Dann schicken Sie uns einfach via WhatsApp eine kurze Nachricht und wir schalten Sie für unseren neuen Service frei.
  • Bewertung
    2
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!