TVB 1898 Stuttgart Orlowski kommt zum TVB

Hier noch im Duell mit Simon Baumgarten, in der kommenden Saison Kollege im Team des TVB Stuttgart: Marian Orlowski (im roten Trikot). Foto: Sport Moments

Vor kurzem überraschte Bundesligist TVB 1898 Stuttgart die Handballwelt mit der Verpflichtung von Ex-Nationaltorwart Johannes Bitter. Nun vermeldet er einen weiteren Neuzugang. Marian Orlowski allerdings ist nicht ganz so bekannt und kommt auch erst im Sommer zum TVB.

Marian Orlowski hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 unterschrieben. Der 22-jährige Rückraumspieler kommt vom Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen. Marian Orlowski spielt dort seit 2012. Der in Lüdenscheid geborene Rechtshänder war zuvor unter anderem beim Traditionsverein VfL Gummersbach ausgebildet worden, für den er als 18-Jähriger auch bereits zwei Spiele in der Handball-Bundesliga bestritten hat. Orlowski, 1,96 Meter groß und 102 Kilogramm schwer, spielt vor allem im linken Rückraum und hatte zahlreiche Berufungen in die DHB-Nachwuchsteams.

„Mein Ziel war es immer, Handballprofi zu werden“, sagt Orlowski. „Dafür habe ich hart gearbeitet und auch viele Rückschläge weggesteckt. Mit dem Wechsel zum TVB Stuttgart will ich nun den nächsten Schritt machen.“

TVB-Geschäftsführer Jürgen Schweikardt freut sich auf den Rückraumspieler. „Marian hat in der 2. Liga schon oft sein großes Talent unter Beweis gestellt. Bei uns wird er die perfekte Plattform für seine Weiterentwicklung erhalten.“

  • Bewertung
    0
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!