TVB Stuttgart TVB verstärkt Linksaußen-Position

Jürgen Schweikardt. Foto: Ralph Steinemann Pressefoto

Stuttgart.
Der TVB Stuttgart verstärkt in der laufenden Saison die Linksaußen-Position. Das gab der Verein am Freitag in einer Pressemitteilung bekannt. Bislang war die Linksaußen-Position nur durch Patrick Zieker besetzt gewesen. Nun soll der 22-jährige Alexander Schulze vom Drittligisten TuS Dansenberg den TVB dort unterstützen. Er erhält ein Zweifachspielrecht bis zum Saisonende. Dieses ermöglicht Spielern unter 23 Jahren, ab der dritten Liga zusätzlich für einen höherklassigen Verein aufzulaufen. Sofern es keine Terminüberschneidungen gibt, wird Schulze sowohl bei Dansenberg als auch beim TVB im Kader stehen. Ab der kommenden Saison erhält der 22-Jährige einen Zweijahresvertrag.

Schulze spielt seit seiner Jugend für Dansenberg. In der laufenden Saison erzielte er dort bereits 110 Tore. "In Alexander Schulze haben wir das gefunden, was wir in den letzten Monaten intensiv gesucht haben: einen jungen, talentierten und aufstrebenden Spieler, der auf Linksaußen für Patricks Entlastung sorgen kann", wird TVB-Trainer Jürgen Schweikardt in der Pressemitteilung zitiert.

  • Bewertung
    1
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!