Göppingen.
Am Freitagabend hat ein Vierjähriger seine Mutter mit deren Freundin auf dem Balkon ausgesperrt und ist eingeschlafen. Während die beiden Frauen draußen waren, hatte der Sohn unbemerkt die Türe von innen verschlossen. Später als die beiden dies bemerkten, schlief das Kind tief und fest. Daraufhin riefen sie die Polizei um Hilfe. Da auch das Klingeln an der Wohnungstüre den Vierjährigen nicht wecken konnte, musste die Feuerwehr das Türschloss gewaltsam aufbrechen.