VfB-Sieg gegen Berlin Durchwachsene Leistungen zum Start ins neue Jahr

Stuttgart.
Mund abputzen und die drei Punkte mitnehmen: "Die Sterne haben haben wir heute nicht vom Himmel gespielt", erklärte VfB-Trainer Hannes Wolf nach dem spielerisch schwachen Rückrunden-Auftakt gegen Berlin. Ein Eigentor von Herthas Niklas Stark (78.) brachte seiner Mannschaft den Sieg und somit den Anschluss ans tabellarische Mittelfeld. 

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und erfahren Sie, wie sich die VfB-Profis gegen Berlin geschlagen haben.


Die Benotung:

1 = überragend | 2 = stark | 3 = solide | 4 = dürftig | 5 = schwach | 6 = außer Form


 

  • Bewertung
    4
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
    Kommentare werden vor der Veröffentlichung auf der Seite geprüft. Es gelten unsere Kommentarregeln. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden nicht veröffentlicht.

 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!