VfB Stuttgart Sportdirektor soll bis Saisonende gefunden werden

Der Vorstand des VfB Stuttgart: Jochen Röttgermann (Marketing), Stefan Heim (Finanzen) und Thomas Hitzlsperger (Sport). Foto: Galm / ZVW

Stuttgart.
Bis zum Ende der Saison will Sportvorstand Thomas Hitzlsperger einen Sportdirektor für den VfB Stuttgart gefunden haben. „Ich habe in den letzten Tagen viel telefoniert und ein paar Leute getroffen. Die Gespräche waren gut und ich bin hoffnungsvoll, dass wir noch in dieser Saison jemanden finden“, sagte der 36-Jährige am Donnerstagabend auf einer Veranstaltung im Mercedes-Benz-Museum

Beim Anforderungsprofil für die zwar schon budgetierte, aber noch nicht besetzte Stelle, geht es dem ehemaligen Nationalspieler vor allem um die fachliche Qualifikation. „Der Sportdirektor soll ein Bindeglied zwischen Mannschaft, Trainerstab und Sportvorstand sein“, sagte Hitzlsperger. Zudem müsse er „auch mal zurückstecken können und ein echter Teamplayer sein.“ Konkret soll der neue Mann „den Verein entwickeln“ - und im Idealfall über Praxiserfahrung „in dieser oder einer ähnlichen Position“ verfügen.

Michael Reschke, Ex-Sportvorstand der Stuttgarter, hatte als einen Grund für die Talfahrt des VfB in dieser Saison angeführt, dass ihm ein weiterer Manager an seiner Seite gefehlt habe. "Sicher hätte mir ein starker Partner als Sportdirektor geholfen, weil ich teilweise zu viele Aufgaben hatte", erklärte der 61-Jährige. Sein Nachfolger Hitzlsperger hatte direkt auf seier Antrittspressekonferenz erklärt: "Es ist für mich von großem Interesse, ein gutes Team um mich zu haben. Mein Ansinnen ist es, mich mit sehr guten Leuten zu umgeben - die mich auch hinterfragen, in dem was ich täglich tue."


WhatsApp-Newsletter zum VfB Stuttgart

  • Schneller und einfacher geht's nicht: VfB-News direkt auf's Handy per WhatsApp. Mit unserem neuen VfB-Newsletter bleiben Sie auf Ballhöhe und sind immer bestens informiert. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich anmelden können
  • Sie haben unseren ZVW-WhatsApp-Newsletter bereits abonniert und wollen zusätzlich noch den VfB-Newsletter erhalten? Dann schicken Sie uns einfach via WhatsApp eine kurze Nachricht und wir schalten Sie für unseren neuen Service frei.
  • Bewertung
    2
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!