Waiblingen 20-Jährige klauen Zigaretten aus Tankstellengarage

Symbolbild. Foto: pixabay (CC0 Public Domain)

Waibilngen-Neustadt. In der Nacht zum Freitag haben zwei 20-Jährige eine Garage der Aviva-Tankstelle aufgebrochen und Zigarettenstangen daraus gestohlen. Die Polizei konnte sie wenig später fassen.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Polizei gegen 01:30 Uhr gerufen, weil in der Tankstelle in der Boschstraße der akustische Alarm in Betrieb war. Außerdem sollten sich zwei Personen von der Tankstelle entfernt haben.

Vor Ort konnten die Einsatzkräfte feststellen, dass eine zur Tankstelle gehörende Garage aufgebrochen wurde. Der Versuch, die Zwischentüre zur Tankstelle selbst aufzubrechen, misslang den Tätern offensichtlich. Wie später festgestellt wurde, fehlen aus der Garage ca. 40-50 Stangen Zigaretten.

Bei einer sofort durchgeführten Fahndung nach den flüchtenden Tätern konnten zwei 20-jährige Tatverdächtige geschnappt werden. Beide Männer wurden nach den polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die polizeilichen Ermittlungen zum Einbruch dauern an. Weitere Hinweise zum Sachverhalt nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950-422 entgegen.

  • Bewertung
    4

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!