Waiblingen Lastwagen stoßen zusammen

Waiblingen.
Zwei Lkw sind am Dienstagnachmittag (12.06.) auf den Neustadter Hauptstraße zusammengestoßen. Dabei entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro.

Ein 34-Jähriger war in Richtung Neustadt unterwegs gewesen, als der Anhänger seines Lkw auf die Gegenspur geriet. Dort prallte der Anhänger gegen das Führerhaus eines entgegenkommenden Lkw. Dessen 41 Jahre alter Fahrer blieb, ebenso wie der Unfallverursacher, unverletzt.

Die Bergung des Anhängers und eines nicht mehr fahrbereiten Lkws dauern derzeit (Stand 16.15 Uhr) noch an. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

  • Bewertung
    15
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
    Kommentare werden vor der Veröffentlichung auf der Seite geprüft. Es gelten unsere Kommentarregeln (siehe Link oben rechts) und unsere Datenschutzerklärung . Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden nicht veröffentlicht.

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!