Waiblingen.
Wegen eines Rettungseinsatzes ist die Winnenderstraße an der Abzweigung der alten B14 Richtung Winnenden am Dienstagnachmittag (12.2., 14.10 Uhr) gesperrt worden. Die Straße wurde gesperrt, um einem Rettungshubschrauber die Landung zu ermöglichen, der eine Frau mit Verbrennungen ins Krankenhaus brachte, teilte ein Polizeisprecher mit.